Am 21.12.2012 feierten wir gemeinsam mit unseren Tageseltern Katja und Jürgen und unseren Eltern unsere Weihnachtsfeier. Wir hatten uns für unsere Eltern einiges einfallen lassen und auch ein Geschenk für jeden gebastelt. Schon ein paar Wochen vorher haben wir gemeinsam geübt, damit an diesem Tag auch alles gut klappte. Wir haben gemeinsam gesungen und lecker selbergebackene Plätzchen gegessen. Es wurden Gedichte von allen auswendig vorgetragen. Max hat uns zwei Lieder auf dem Keyboard vorgespielt, es wurde gespielt und auch Geschichten vorgelesen.

Nachdem Jürgen uns die Weihnachtsgeschichte vorgelesen hatte, fand die Bescherung statt. Zu erst haben wir unseren Eltern unsere Geschenke gegeben. Über die Stofftaschen auf die wir unsere Handabdrücken gemacht haben, haben sie sich sehr gefreud.

Dann war es soweit und jeder von uns durfte ein Geschenk auspacken, ui war das aufregend. Mit den Spielsachen haben wir auch gleich gespielt.

Unsere Eltern hatten auch für Katja und Jürgen ein Geschenk, darüber haben sich die beiden sehr gefreud.

Nach dem wir zum Abschluß nochmal gesungen haben, sind wir nach einer herzlichen Verabschiedung müde nach Hause gefahren. 

Wir freuen uns alle wenn wir uns im Neuen Jahr wiedersehen.

Wir wünschen allen ein friedvolles Weihnachtsfest & ein gesegnetes 2013!

Monique, Maximilian, Patrick, Laura, Robin, Falk & Collin